Die Tochter des Emirs

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Eine iranische Frau kämpft um ihre Zukunft.
Artikelnummer: 114309
240 Seiten
ISBN: 9783765543098
Erscheinungsdatum: 01.01.17
Einband: kartoniert
Verlag: Brunnen Verlag, Gießen
Typ: Bücher
Format: 12 x 18,6 cm
Gewicht: 199g

Verfügbarkeit:
Versandfertig innerhalb von 24h.

Regulärer Preis: 13,00 €

Sonderpreis: 5,00 €

ODER

Kurzübersicht

Soheila Fors wird im Iran noch zu Zeiten des Schahs geboren.Ihre legendäre kurdische Familie - die ehemalige Königsfamilie - ist politisch einflussreich, steht aber unter Verdacht. Wie in ihrer ...
Die Tochter des Emirs

Details

Soheila Fors wird im Iran noch zu Zeiten des Schahs geboren.Ihre legendäre kurdische Familie - die ehemalige Königsfamilie - ist politisch einflussreich, steht aber unter Verdacht. Wie in ihrer Kultur üblich, soll Soheila mit einem Cousin verheiratet werden. Doch sie wehrt sich und wählt ihren Ehemann selbst. Dass sie auch mit ihm ins Unglück rennt, merkt sie zu spät. An einem Tiefpunkt erscheint ihr Jesus in einer Vision. Das ist der Anfang einer wunderbaren Geschichte ...