Gericht und Gnade, Gesetz und Evangelium

Werner Elert als Prediger zwischen 1910 und 1950.

18,00 €
sofort lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Bestellnummer: 573176
Werner Elert (1885-1954) galt nach dem Ersten Weltkrieg als einer der herausragenden lutherischen Theologen in Deutschland. Er war im Wesentlichen durch seine theologischen Schriften bekannt. Hier wird nun eine Auswahl seiner Gemeindepredigten vorgelegt. Diese Predigten waren bis 1990 nicht zugänglich. Bevor Werner Elert theologischer Lehrer in Breslau und Erlangen wurde, war er Gemeindepfarrer in Hinterpommern und "Feldprediger" der altlutherischen Kirche Preußens gewesen.
Werner Elert (1885-1954) galt nach dem Ersten Weltkrieg als einer der herausragenden lutherischen Theologen in Deutschland. Er war im Wesentlichen durch seine theologischen Schriften bekannt. Hier wird nun eine Auswahl seiner Gemeindepredigten vorgelegt. Diese Predigten waren bis 1990 nicht zugänglich. Bevor Werner Elert theologischer Lehrer in Breslau und Erlangen wurde, war er Gemeindepfarrer in Hinterpommern und "Feldprediger" der altlutherischen Kirche Preußens gewesen.
Bestellnummer: 573176
EAN: 9783875131765
Autor(en) / Interpret(en): Niels-Peter Moritzen (Autor)
Produktart: Buch
Einband: Paperback
Format: 13,5 x 20,5 cm
Seitenzahl: 375
Veröffentlichungsdatum: 01.03.2012
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account
© 2021 ChrisMedia GmbH